Henrike Kornmilch

Henrike Kornmilch

Sie studierte im Anschluss an ihre Querflötenausbildung (bei Sabine Franz, Rostock) Rhythmik zur Lehre der Musikalischen Frühförderung und verfolgt einen ganzheitlichen Unterrichtsansatz durch die Rhythmik: Verknüpfung von Bewegung, Musik und Sprache, wobei die Improvisation sowohl in Bewegung als auch mit der Stimme und dem Instrument einen wichtigen Platz einnimmt. 

  • Henrike unterrichtet an der Klangbaum Musikschule wie auch in KITAs Musikalische Frühförderung. 
  • Die Klangschäfchen-Kurse gibt es je nach Alter der Kinder als Eltern- Kind- Kurse oder aber für die Kinder allein. 
  • Außerdem unterrichtet sie Blockflöte und Querflöte.