Geertje Burkhardt

Geertje

Geertje, geboren 1985, studierte Kindheitspädagogik an der Katholischen Hochschule für Sozialwesen in Berlin. Aktuell ist sie im Masterstudium an der Freien Universität Berlin im Bereich der Bildungswissenschaft. Die Musik spielt stehts eine große Rolle in Ihrem Leben:

  • Von 1995 bis 2000 nahm sie Schlagzeugunterricht an der Musikschule Leo Spies, wo sie von 1999 bis 2000 als Schlagzeugerin im Orchester spielte.
  • Von 1997 bis 2001 war sie Mitglied der Trommelgruppe Bandó. Mit dieser gab sie Auftritte mit Ölfässern als Percussion Instrumente innerhalb Deutschlands, in Polens, Russlands, Frankreichs und Marokkos. siehe auch: https://de-de.facebook.com/bandoberlin/.
  • In 5 Monaten erarbeitete sie gemeinsam mit Straßenkindern aus Davao City/ Philippinnen ein eigenes Musical, in Kooperation mit der UCCP Pa-Ugmad Sa Kabataan Foundation.
  • Zudem ist sie als pädagogische Mitarbeiterin in Baby Mutter Sprachlerngruppen in Familienzentren des Volkshochschulverbandes Berlin-Mitte tätig.
  • Auch in Ihrer Freizeit hat Geertje große Freude am Tanzen, gemeinsamen Singen und improvisierten musizieren.