Musiktheorie

Musiktheorie

Musiktheorie

Für alle Musiker wird irgendwann das Thema Musiktheorie wichtig, denn ohne sicheres Musik- Grundlagenwissen bleibt vieles unklar. Natürlich sind auch gute eigene Kompositionen erst möglich, wenn man mit dem Aufbau der Musik vertraut ist. Auch alle, die ein Abitur mit Musik in der Fächerkombination oder eine Aufnahmeprüfung an einer Hochschule anstreben, profitieren von diesem Kurs, denn hier wird das nötige Wissen möglichst stressfrei vermittelt.

Notenlernen mit Trommelspaß
Jetzt neu: Der Kurs zum einfachen Rhythmuserlernen.

Musiktheorie muss nicht trocken sein. In diesem Kurs lernen Kinder spielend Notenwerte und Rhythmen kennen und üben sich darin, diese zu trommeln. Notenlesen wird so zum Kinderspiel.

Für absolute Neulinge geignet und für Musikschüler, die den Rhythmusbereich weiter erkunden wollen.

Songwriting

Wer Lust hat, eigene Ideen zu Papier und/ oder auf CD zu bringen, kann dies in unserem Songwritingkurs lernen. Er wird von verschiedenen Lehrern angeboten, sodass für jeden Stil (Orchester, Kammermusik, Rock, Pop, Schlager, Liedermacher,...) ein geeigneter Lehrer zur Verfügung steht. Wir bieten auch Songwriting- Workshops an, in denen jeweils ein Song pro Teilnehmer erarbeitet wird.